RENÉ GOLDSCHADT aus Annaberg-Buchholz im Erzgebirge

Winter 12.01.2014 – 12 Grad

| Keine Kommentare

Statt Schlitten fahren geht es am Ufer des Teiches an die frische Luft 🙂
Die Sonne kitzelte uns raus und wir konnten am Ufer spazieren, wo wir im Sommer tauchen müssten um solche Bilder machen zu können. Echt, wie ein bischen Winter.

 

Autor: René Goldschadt

Es geht immer noch etwas besser :)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.