RENÉ GOLDSCHADT aus Annaberg-Buchholz im Erzgebirge

Was so passiert …

| 1 Kommentar

Da steht der 80-Ender mit seinem Rollador, er hat darinnen sein Camping-WC geladen, und macht sich für den Rücktransport fertig. Er zündet sich ein Pfeiffchen an und trollt sich. Ein liebenswerter Opa ☺.

Prämiere! Das erste Grillgut auf dem neuen Eimer-Grill. Restpostenvertilgung. Der langjährigen Grillbegleiter an der Steckdose hat das zeitliche gesegnet. Jetzt mal wieder mit Kohle. Schmeckt so toll nach Qualm und Hitze.

Trinke Rotwein aus dem UDO Lindenberg Becher.

Erinnerungen an das beste Konzert seit langer, langer Zeit werden wach. Wir warten sehnsüchtig auf die CD mit der Aufzeichnung aus dem Stadion in Leipzig. 

PS Update – Flammende Staumauer

Autor: René Goldschadt

Es geht immer noch etwas besser :)

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.